JungeHerrin sucht Geldsklaven

[button link=“https://fetischextrem.net/visitx-jungeherrin“ size=“xl“ color=“#D62752″ text=“grey“ window=“yes“]Profil von JungeHerrin besuchen[/button]

Es gibt in der Camszene nicht viele MoneyDoms aber JungeHerrin von VisitX ist eine solche dominante Geldherrin. Neben der Absprachen per Mail sind bei ihr auch Sitzungen vor der Cam Möglich, man sollte aber nicht eine übliche Camshow erwarten sondern eine hrte und konsequente Erziehung und gnadenloses ab melken. Blackmailing gibt es allerdings nur für Langzeitsklaven.

Bei einem Blackmailing wird ein Vertrag zwischen Geldherrin und Zahlschwein geschlossen der den Blackmail-Sklaven zu regelmäßigen Zahlungen und Geschenken verpflichtet. Jetzt kann die Herrin den Sklaven unter Druck setzen. Genau dieser Druck macht den Reiz dieses extremen Spiel aus. Kommt der Sklave dem Vertrag nicht nach, kann er öffentlich bloß gestellt werden oder in ähnlicher Weise diskreditiert werden.

JungeHerrin ist gutes und devotes Auftreten gewohnt und man kann davon ausgehen, dass sie Dich kniend im Chat zur Vorstellung erwartet. Jeder finanziell gut gestellt Sklave, der sich als Melkkuh zur Verfügung stellen möchte kann sich an JungeHerrin wenden. Als Gegenleistung bietet die dominante, sehr erfahrene Domina individuell erstellte Videos nach Userwünschen an. Ich denke, in den Genuss dieses Privilegs werden allerdings nicht viele gelangen.

Achtung: Bitte schreibe in die Kommentare NUR über Deine Erfahrungen. Du kannst hier keinen Kontakt zu den hier vorgestellten Camgirls, Doms oder Subs aufnehmen. Besuche einfach direkt die jeweiligen Portale. Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.